Sich dezidiert einbringen – wollen die Kunden das?

Wo entsteht Kultur? Diese Frage hat mich in letzter Zeit intensiv beschäftigt. Auslöser war ein Projekt mit einem meiner Kunden. Gemeinsam mit den Mitarbeitenden versuchten wir uns der Unternehmenskultur zu nähern, stiessen dabei aber an Grenzen. Unternehmen können in voller Blüte sein, die Maschinen brummen und die Erträge fliessen. Eine Traumsituation, die Freude bereitet –…

Eigenständigkeit der Nachfolger – ein Erfolgsfaktor für KMU

Stolz wird eine sorgfältig geplante und zügig umgesetzte Nachfolgeregelung intern und extern kommuniziert. Was benötigen Nachfolgerinnen und Nachfolger eines KMU-Unternehmers, wenn sie sein etabliertes KMU übernehmen? Die Erkenntnisse gleich vorab: Eine sorgfältige Analyse der internen und der kundenseitigen IST-Situation, daraus abgeleitet eine klare, erste Idee der zukünftigen Unternehmensentwicklung und eine gesunde Portion Eigenständigkeit, ein herausragendes Team und…

Altstadt Bern – ein Sonntag im Dezember 2016

Südlich des Zytgloggeturms dominiert an einem weihnächtlichen Sonntagsverkauf Ruhe und Zurückhaltung. Genau da, wo ich jetzt mein neues Business-Zelt aufgeschlagen habe. Das darf doch nicht sein. Und jetzt ziehe ich zum Vergleich ein persönliches Erlebnis aus der italienischen Stadt Bologna herbei. Bologna ist ähnlich attraktiv, auch eine Universitätsstadt und der norditalienische Charakter ist dem bernischen auch entfernt…

Der Preis ist heiss und heisser

Nicht nur seit ein eher spekulativ denkender Unternehmer zum mächtigsten Mann der Welt gewählt wurde ist uns klar, der Preis dominiert das Business. Woher kommt das? Wenn wir die Wirtschaftsgeschichte seit dem 2. Weltkrieg näher anschauen, sehe ich drei grosse Phasen: 1. Die Nachkriegszeit mit dem Wiederaufbau Europas. Die Wirtschaft kommt langsam wieder in Schwung. Eine von…

A little bit is sometimes not enough

Sicher kennen Sie diese sich gleichenden Apéros mit den sich ähnelnden Menschen. Aber zwischendurch gibt es diese Event-Lichtstrahlmomente. Da treten Sie in einen Raum ein, dieser sieht sehr ähnlich aus wie sonst. Da begrüsst der Gastgeber und sie sagen sich: „Hat er das nicht schon im letzten Jahr gesagt?“ Wenn dann der Gastredner auf die Bühne…

Die Spiegelei-Logik

Der Alltag kann doch so lustig, unterhaltsam, einfach, kompliziert, komplex aber manchmal auch ganz einfach verwirrend sein. Und irgendwo zwischen verwirrend und einfach siedle ich den folgenden Kurzbericht an. Die Erkenntnis, dass ein Produkt im Consulting zu Projekten, sprich zu Aufträgen führen kann, ist bekannt. Da kann man sich dranhalten oder nicht. Ich glaube daran und bin auf…

Was wenn Bots sich einmischen?

Den Artikel „Hier spricht ein Roboter“ in der heutigen NZZ am Sonntag  habe ich mir soeben unter dem Apfelbaum in unserem Garten zu Gemüte geführt. Primär bin ich irritiert und frage mich, was die Bots und deren Einsatz in der Kommunikation für Folgen haben können. Dabei stellen sich mir folgende Fragen: –          Wieviel Zeit und Raum nimmt…